04.07.2011: Mut zur Erneuerung - 3. Regionalverbandstag

Gewerkschaft der Schornsteinfeger tagt in Düsseldorf

Zum dritten Mal bereits findet der Regionalverbandstag des Zentralverbands deutscher Schornsteinfeger - gewerkschaftlicher Fachverband - (ZDS) der Bundesländer Hessen und Nordrhein-Westfalen statt. Die Schornsteinfeger-Gewerkschaft wählte dieses Jahr für den alle zwei Jahre stattfindenden Verbandstag die nordrheinwestfälische Landeshauptstadt Düsseldorf.

Die öffentliche Festveranstaltung, welche am 09. Juli um 10 Uhr im gelben Salon der Rheinterrasse Düsseldorf stattfindet, soll unter dem Motto "Mut zur Erneuerung" bewusst die Diskussionsplattform über veränderte Rahmenbedingungen der Glücksbringer bieten. Nach der Änderung des Schornsteinfeger-Handwerksgesetz im Jahr 2008 befindet man sich gut siebzehn Monate vor dem Ende der gesetzlichen Übergangszeit, denn ab dem 01. Januar 2013 wird in großen Teilen des Aufgabenbereichs der Schornsteinfeger Wettbewerb eingeführt.

Den damit verbundenen geänderten Anforderungen möchte sich das Schornsteinfeger-Handwerk offensiv stellen. „Die Zukunft des Schornsteinfegers liegt in der fachkundigen Beratung rund um die Gebäudeenergie und dieser Aufgabe möchten wir uns gerne stellen“, so ZDS-Regionalsekretär Andreas Kramer.

Und wie wichtig gerade das damit verbundene Thema Energieeffizienz derzeit ist, möchte insbesondere der Minister für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen, Johannes Remmel, in seiner Festrede deutlich machen. Der darauf folgende Fachvortrag von Dipl.-Ing. Dietmar Schüwer des Wuppertal Institut für Klima, Umwelt, Energie zum Thema Optionen für eine nachhaltige Energie- / Wärmeversorgung in (Wohn-) Gebäuden wird mit großem Interesse erwartet.

Als weitere Gäste haben sich unter anderem der Präsident des Westdeutschen Handwerkskammertages, Willi Hesse sowie die Landtagsabgeordneten Lienenkämper, Römer, Beuermann und Weber angekündigt. Ebenso wird der Vorsitzende des DGB-NRW Andreas Meyer-Lauber und Dietmar Schäfers vom IG-BAU Bundesverband erwartet.

Im Silbersaal der Rheinterrasse Düsseldorf findet außerdem eine Fachausstellung statt.

Nach der öffentlichen Festveranstaltung gegen 12:45 Uhr steht Ihnen, bei einem kleinen Imbiss, unser Regionalsekretär und Bundesvorstandsmitglied Andreas Kramer, sowie die Festredner zu einem lockeren Pressegespräch zur Verfügung.

Ehrengäste:

  • Bärbel Beuermann, MdL
    Fraktionsvorsitzende, DIE LINKE NRW
  • Gerd Blatz
    Stadt Düsseldorf, SPD
  • Andreas Ehlert
    Landesinnungsmeister, LIV des Schornsteinfegerhandwerks NRW
  • Willy Hesse
    Präsident, Westdeutscher Handwerkskammertag
  • Lutz Lienenkämper, MdL
    Stv. Fraktionsvorsitzender, CDU NRW
  • Dr. Michael Manke
    Rechtsanwalt
  • Bernhard Mertens
    Obermeister, Schornsteinfegerinnung Arnsberg
  • Andreas Meyer-Lauber
    Vorsitzender, DGB-NRW
  • Andreas Peeters
    Obermeister, Schornsteinfegerinnung Düsseldorf
  • Johannes Remmel, MdL
    Minister für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz NRW
  • Norbert Römer, MdL
    Fraktionsvorsitzender, SPD NRW
  • Dietmar Schäfers
    Stellv. Bundesvorsitzender, IG-BAU
  • Dietmar Schüwer
    Wuppertal Institut für Klima, Umwelt, Energie
  • Frank Weber, MdL
    1.Vorsitzender, ZDS-Bundesverband

Zurück