14.06.2010: Schornsteinfeger bestätigen Frank Weber im Amt

Kiel/Erfurt – Mit viel Optimismus und einer Reihe von guten Lösungsansätzen ausgestattet, wurde im Rahmen des
Zentralverbandstages des Zentralverbandes Deutscher Schornsteinfeger e.V. – Gewerkschaftlicher Fachverband – (kurz ZDS) am vergangenen Freitag, eine neue Ausbildungskampagne vorgestellt.

Rund 200 Vertreter der Zunft waren eigens aus ganz Deutschland zu diesem besonderen Kampagnenstart in den Schleswig-Holstein-Saal des Kieler Landeshauses gekommen und erfreuten sich einer sehr modernen Festveranstaltung.

Viel Schwung schon zu Beginn der Veranstaltung brachte die Premiere des neuen Rappsongs „Black Black Magic“, welche von der Band Hindemith vs. Rapshiva vorgeführt wurde. Dieser Rappsong stellt einen Baustein der Ausbildungskampagne dar, welche der in Erfurt ansässige Verband zum 1. Juli offiziell starten wird.

Unter dem Verbandstagsmotto „Der neue Weg …“ werden die Jugendlichen primär über die sozialen Netzwerke im Internet in witziger Art und Weise auf diese Kampagne aufmerksam gemacht werden. Hierzu wurden Werbe- und
Informationsclips produziert, welche bei Youtube und der Ausbildungshomepage www.der-neue-weg-online.de zu finden sind.

Bei den durchgeführten Vorstandsneuwahlen konnte erneut Frank Weber zum 1.Vorsitzenden des ZDS bestätigt werden. Über 93 % der abgegebenen Delegiertenstimmen fielen auf den Thüringer Landtagsabgeordneten.
Weber steht dem Verband bereits seit 1997 vor. Als Stellvertreter wurden Stefan Bolln und Stephan Lander gewählt.

Zurück