Pressemeldungen

24.12.2012: Der Wettbewerb kann kommen

Erfurt – Zuversichtlich blicken die Schornsteinfeger ins Jahr 2013. Ab dann gelten die neuen EU-Vorgaben: Der „Bezirksschornsteinfegermeister/in“ nennt sich dann „bevollmächtigte/r Bezirksschornsteinfeger/in“. Er erhält seinen Kehrbezirk per Ausschreibung nur noch für sieben Jahre. Das Bewerbungsverfahren wird dann von der zuständigen Behörde des jeweiligen Bundeslandes vorgenommen. Das spricht für Qualität und Transparenz, da nach neuem Schornsteinfeger-Handwerksgesetz die Auswahl zwischen den Bewerbern und Bewerberinnen nach ihrer Eignung, Befähigung und fachlichen Leistung vorzunehmen ist.

Weiterlesen …

21.12.2012: Tarifausschuss befürwortet die Allgemeinverbindlicherklärung einer Ausbildungskasse im Schornsteinfegerhandwerk

Berlin/Erfurt – Der Tarifausschuss der Spitzenorganisation der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA) und des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) hat am 21. Dezember 2012 in Berlin die Allgemeinverbindlicherklärung des „Tarifvertrages über die Förderung der beruflichen Ausbildung im Schornsteinfegerhandwerk“ vom 24.09.2012 einstimmig befürwortet.

Weiterlesen …

08.11.2012: Rechtsextremer Schornsteinfeger ist Schande für Berufsstand

Erfurt – Der Zentralverband Deutscher Schornsteinfeger e.V. - Gewerkschaftlicher Fachverband- begrüßt als zuständige Branchengewerkschaft für das Schornsteinfegerhandwerk die Entscheidung des Bundesverwaltungsgerichtes zum Fall eines öffentlich bestellten Schornsteinfegers, dem sein Kehrbezirk entzogen wurde.

Weiterlesen …

04.09.2012: Schornsteinfegergewerkschaft nimmt zu Rösslers Plänen für eine Neugestaltung der Kehr- und Überprüfungsordnung Stellung

Erfurt – Mit Unverständnis reagiert der Zentralverband Deutscher Schornsteinfeger e.V. - Gewerkschaftlicher Fachverband – (kurz ZDS) auf die Kritik des Haus- und Grundstückseigentümerverbandes, was die Neugestaltung der Kehr- und Überprüfungsordnung (KÜO) für Schornsteinfegerarbeiten betrifft.

Die Schornsteinfegergebühren, würden laut der Gewerkschaft lediglich eine überfällige Anpassung erfahren. So seien in den letzten Jahren alle Kostensteigerungen von den Betrieben auf Basis von Lohnzurückhaltung der Beschäftigten finanziert worden. Diese Zurückhaltung muss aber nach Auffassung der Beschäftigten in der anstehenden Tarifrunde im nächsten Jahr ein Ende erfahren. Schließlich hätten die schwarzen Frauen und Männer real auf Lohn verzichtet, während in allen anderen Branchen Lohnerhöhungen stattgefunden hätten.

Weiterlesen …

24.07.2012: Der neue Bildungsträger: DIE HANDWERKSSCHULE e.V.

Erfurt – Am 27.06.2012 wurde in einer Feierstunde der neue Bildungsträger des Zentralverbandes Deutscher Schornsteinfeger e.V., DIE HANDWERKSSSCHULE e.V. ins Leben gerufen. Thüringens Minister für Wirtschaft, Arbeit und Technologie Matthias Machnig betonte in seiner Ansprache: „Die Energiewende wird in Deutschland nur gelingen, wenn das Handwerk sein Wissen und seine Fähigkeiten dazu beisteuert.“. Diese Fähigkeiten und das Wissen auszubauen ist der Auftrag der neuen HANDWERKSSCHULE. Weiterbildung ist heute von hoher Bedeutung für die Zukunft.

Weiterlesen …

28.06.2012: Schornsteinfeger tagen in der Hansestadt Rostock

Rostock – Unter dem Motto „Segel setzen“ findet am morgigen Freitag in der Hansestadt Rostock die Bundestagung der deutschen Schornsteinfeger statt.

Aus ganz Deutschland reisen hierzu die schwarzen Frauen und Männer, zu dem alle zwei Jahre stattfindenden Zentralverbandstag des Zentralverbands Deutscher Schornsteinfeger e.V. – gewerkschaftlicher Fachverband - an.

Weiterlesen …

11.04.2012: ZDS-Homepage in neuem Glanz ab Freitag, den 13.

Erfurt – Für die einen ist es der Unglückstag schlechthin, andere hingegen haben überaus positive Erinnerungen an ihn: Die Rede ist vom Freitag, den 13. Oftmals werden an diesem Tag gerade Schornsteinfeger als Glücksbringer gezielt gesucht, um etwas Glück zu erhaschen.

Weiterlesen …

09.09.2011: Minister Matthias Machnig gratuliert Schornsteinfeger-Gewerkschaft

Erfurt – Zu einer besonderen Feierstunde lädt der in Erfurt ansässige Zentralverband Deutscher Schornsteinfeger e.V. – Gewerkschaftlicher Fachverband – (kurz ZDS) am Freitag, den 09.09.2011 durch den Vorsitzenden Frank Weber, MdL ein. So feiert der Verband das 10-Jährige Bestehen seines „Innovationszentrum Schornsteinfegerhandwerk“.

Weiterlesen …

04.07.2011: Mut zur Erneuerung - 3. Regionalverbandstag

Zum dritten Mal bereits findet der Regionalverbandstag des Zentralverbands deutscher Schornsteinfeger - gewerkschaftlicher Fachverband - (ZDS) der Bundesländer Hessen und Nordrhein-Westfalen statt. Die Schornsteinfeger-Gewerkschaft wählte dieses Jahr für den alle zwei Jahre stattfindenden Verbandstag die

Weiterlesen …

29.03.2011: Schornsteinfegergewerkschaft stärkt Klimakompetenz der IG-BAU: Schornsteinfegergewerkschaft stärkt Klimakompetenz der IG-BAU

Frankfurt/Erfurt – Der Zentralverband Deutscher Schornsteinfeger – gewerkschaftlich Fachverband - (ZDS) und die Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) verstärken ihre Kooperation.

Weiterlesen …