05.07.2013: ZDS hilft helfen!

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

das verheerende Hochwasser der vergangenen Wochen hat auch bei vielen unserer Kolleginnen und Kollegen enorme Schäden verursacht.
Unter dem Motto „VON KOLLEGEN FÜR KOLLEGEN!" ruft der ZDS seine Mitglieder und die ihm nahestehenden Organisationen und Firmen zu einer Hilfsaktion auf. Wir möchten direkte Hilfe für unsere von der Hochwasserkatastrophe geschädigten Kolleginnen und Kollegen leisten.
Vom Süden bis in den Norden ist eine Vielzahl von Kolleginnen und Kollegen derzeit mit der Beseitigung der Schäden beschäftigt. Hier wird jede erdenkliche Hilfe gerne angenommen.

Als größte Solidargemeinschaft im Schornsteinfegerhandwerk ist es für uns selbstverständlich, in diesen Notzeiten zusammenzustehen und unsere gemeinsame Unterstützung anzubieten.

Wir möchten den betroffenen Kolleginnen und Kollegen aber auch deren Betrieben verschiedene Hilfsangebote machen:

Finanzielle Unterstützung

Hierzu hat der ZDS ein Unterstützungskonto bei der Sparkasse Mittelthüringen, Kto-Nr. 1300 364 63,
BLZ 820 510 00 Kennwort „Hochwasserhilfe" eingerichtet.

Stellenangebote

Weiterhin soll den Kolleginnen und Kollegen, die derzeit nicht in den betroffenen Regionen arbeiten können, das Angebot von befristeten Aushilfsstellen in Regionen mit hohem Fachkräftemangel gemacht werden. Dies soll die betroffenen Betriebe entlasten und zur Einkommenssicherung beitragen.

Urlaub bei Kolleginnen und Kollegen

Die Kolleginnen und Kollegen in den Hochwassergebieten sind enormen körperlichen Anstrengun-gen und finanziellen Belastungen ausgesetzt. Wir suchen Kolleginnen und Kollegen die eventuell Ferienhäuser/Ferienwohnungen besitzen und diese unseren Mitgliedern nach den Aufräumarbeiten kostenlos/kostengünstig zur Verfügung stellen.

Helfende Hände

Du hast Zeit und willst Kolleginnen und Kollegen bei den Instandsetzungsarbeiten helfen. Wir werden versuchen, Kontakte zu den betroffenen Kolleginnen und Kollegen zu vermitteln.

Sollten Dir betroffene Kolleginnen bekannt sein, welche dringend unsere Unterstützung benötigen, dann teile uns unter Telefon 0361/ 789 510 oder per Mail an zds-hilft-helfen@zds-schornsteinfeger.de bitte die Kontaktdaten mit. Auch zu ehrenamtlichen Kolleginnen und Kollegen, die als Helfer bei der Feuerwehr, THW, Roten Kreuz etc. in den Katastrophengebieten eingesetzt sind oder waren wären sehr hilfreich.

Wenn Du Dich selber an einem der oben beschriebenen Angebote für die betroffenen Kolleginnen und Kollegen beteiligen möchtest, würden wir uns sehr darüber freuen. Auch die kleinste Unterstützung ist eine tolle Geste der Solidarität!

Einer FÜR ALLE – ALLE FÜR EINEN jetzt umso mehr!

Mit freundlichen kollegialen Grüßen

Zentralverband Deutscher Schornsteinfeger e.V.
Gewerkschaftlicher Fachverband
Bundesverband

Frank Weber, Daniel Fürst, Stephan Lander, Torsten Litschke,
Michael Plümer, Andreas Kramer,
Sascha Schweizer, Markus Wanck

Zurück